Reisekostenrecht des Bundes

einschließlich Trennungsgeld. Kommentar

Rolf Biel | Willi Irlenbusch | Alfons Kopicki

Stand: 110. Ergänzung (November 2020 | 69,90 €)

2.642 Seiten in 2 Ordnern

ISBN: 978-3-7922-0155-8

Unter Berücksichtigung von Verwaltungs- und Gerichtsentscheidungen und anhand vieler Beispiele erläutert das Werk ausführlich und zuverlässig die Vorschriften des Reisekostenrechts des Bundes. Es liefert somit in leicht zu handhabender Form alles, was der Praktiker für seine tägliche Arbeit benötigt.

Neben dem Bundesreisekostengesetz (BRKG) werden auch die Regelungen der Auslandsreisekostenverordnung (ARV) und der Trennungsgeldverordnung (TGV) in leicht verständlicher Form erklärt. Die Auslandstrennungsgeldverordnung (ATGV), Auszüge aus den Tarifvorschriften im Bereich des Bundes sowie über 30 nützliche Formular-Vordrucke runden das Werk ab. Die Kommentierung bietet zahlreiche Beispiele, um die Rechtsanwendung zu erleichtern.

Die laufende Aktualisierung erfolgt durch Ergänzungslieferungen. Das Werk wird somit regelmäßig auf den neuesten Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gebracht.

 

Inhalt der 110. Ergänzungslieferung

Mit der 110. Ergänzungslieferung (Stand November 2020) wird das Werk auf den neuesten Stand gebracht. Im Teil A (Reisekostenrechtliche Vorschriften) werden die aktuellen Änderungen im Bundesreisekostenrecht (BRKG) eingearbeitet sowie der Tarifvertrag für Studierende in ausbildungsintegrierten dualen Studiengängen im öffentlichen Dienst (TVSöD) neu aufgenommen.

Die Allgemeine Verwaltungsvorschrift über die Neufestsetzung der Auslandstage‐ und ‐übernachtungsgelder (ARVVwV) vom 2. Oktober 2020 wird in den Kommentarteil eingearbeitet.

Die BahnCard‐Preise und Ticketpreise der Deutschen Bahn werden aktualisiert.

Zudem werden mit der Aufnahme der Rundschreiben des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat die Auswirkungen der 2020 andauernden SARS‐CoV‐2‐Pandemie auf Dienstreisen und die Abordnung von Tarifbeschäftigten berücksichtigt.

Neu aufgenommen werden außerdem der Antrag auf Betreuungskosten von Kindern und pflegebedürftigen Personen sowie das Rundschreiben des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat zur Umsetzung des „Klimaschutzprogramms 2030“ im Bundesreisekostengesetz und die Hinweise zum Datenschutz zur Erhebung von personenbezogenen Daten nach Art. 13 und 14 EU‐Datenschutz‐Grundverordnung (DSGVO).

Ein sehr kenntnisreiches Werk, das bei der Lösung auch schwieriger Fragen des Reisekostenrechts den Benutzer nicht im Stich lässt.

Ministerialrat a.D. Gottfried Nitze, in: Staatsanzeiger für das Land Hessen, 3/2019

Loseblattwerk
99,00 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auf den Merkzettel
Lieferzeit: innerhalb von 7 Werktagen
Das könnte Sie auch interessieren: