Handbuch für den Vollstreckungsdienst

ABC der pfändbaren und unpfändbaren beweglichen Sachen, Forderungen und anderen Vermögensrechte

Hans-Jürgen Glotzbach | Rainer Goldbach | Hans Röder

Stand: 45. Ergänzungslieferung (August 2020 | 89,90 €)

3.946 Seiten in 3 Ordnern

ISBN: 978-3-7922-0019-3

Das Praxishandbuch für die schnelle und effiziente Lösung der aktuellen Vollstreckungsprobleme liefert die genaue Kenntnis, wie die Grundsätze und Ausnahmen der Zwangsvollstreckung im Alltag anzuwenden sind.

Im Handbuch für den Vollstreckungsdienst werden alle Fragen zu den Themen der Sach- und Forderungspfändung ausführlich und übersichtlich behandelt. Das Praxishandbuch ist damit für alle im Vollstreckungsdienst stehenden Personen eine zuverlässige und aktuelle Arbeitshilfe.

Durch regelmäßige Ergänzungslieferungen wird stets der neueste Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gewährleistet.

Inhalt der 45. Ergänzungslieferung
Als Reaktion auf die Corona‐Pandemie haben die Vollstreckungsbehörden den Schwerpunkt der Vollstreckung zusehends weiter auf die Innendienstvollstreckung verlagert. So ist es nur konsequent, dass sich auch der Fokus des Handbuchs nicht mehr ausschließlich auf die Sachpfändung richtet, sondern die Forderungspfändung zunehmend intensiver betrachtet wird. Deshalb wird mit der 45. Ergänzungslieferung (Stand August 2020) das einleitende Kapitel zu diesem Rechtsgebiet völlig neu strukturiert und deutlich erweitert. Die für die Praxis besonders relevanten Themengebiete wie die Pfändung von Arbeitseinkommen, die Pfändung von Bankkonten, insbesondere Pfändungsschutzkonten, als auch der Pfändungsschutz für sonstige Einkünfte erhalten eigenständige Kapitel.

Im Hinblick auf die voraussichtliche Kurzlebigkeit der Thematik wird davon abgesehen, Ausführungen über die Corona‐Hilfen aufzunehmen.

Alle Abschnitte des Werks sind auf dem aktuellen Stand der Rechtsprechung und im ABC der pfändbaren und unpfändbaren Sachen erfolgen umfangreiche Aktualisierungen.

Es ist nach wie vor ein hervorragender Fundus für jeden Praktiker, der rechtlich fundiert auf dem Gebiet der Vollstreckung arbeiten möchte, also auch für alle Gläubigervertreter, auch auf für Ausbildungszwecke in der Kommunalverwaltung und Justiz.

Stefan Mroß, in: Deutsche Gerichtsvollzieher Zeitung (DGVZ) 10/2018

Loseblattwerk
109,00 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auf den Merkzettel
Lieferzeit: innerhalb von 7 Werktagen