Handbuch für das Verwaltungszwangsverfahren

Fachverband der Kommunalkassenverwalter e. V. (Hg.)

Stand: 81. Ergänzungslieferung (Juli 2022 | 99,90 €)

3.100 Seiten in 2 Ordnern

ISBN: 978-3-7922-0140-4

Das Handbuch für das Verwaltungszwangsverfahren (Handbuch VZV) vermittelt die erforderlichen Fachkenntnisse, Erfahrungswerte und praxisbezogenen Empfehlungen, um eine effektive und sachgerechte sowie weitgehend einheitliche Verfahrensweise im Verwaltungszwangsverfahren zu gewährleisten.

Bereits seit 1983 ist das Handbuch den kommunalen Kassen, den Vollstreckungs- und Anordnungsbehörden und insbesondere allen kommunalen Kassenverwaltern und -bediensteten bundesweit ein täglicher Ratgeber.

Neben der detaillierten Erläuterung des Verwaltungszwangsverfahrens bietet das Werk eine große Anzahl an Formularmustern, eine Fülle von Hinweisen auf länderbezogene Besonderheiten sowie wertvolle Verweise auf Rechtsquellen und Fach- und Lehrbücher.

Durch regelmäßige Ergänzungslieferungen wird stets der neueste Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gewährleistet.

Inhalt der 81. Ergänzungslieferung

Nach Abschluss der inhaltlichen Umstrukturierung und Neubearbeitung des Handbuchs wurde mit der 81. Ergänzungslieferung (Stand Juli 2022) das aktualisierte Stichwortverzeichnis ausgeliefert, sodass ein schnelles Auffinden von Textstellen auch auf diesem Weg unproblematisch möglich ist.

Die neueste Rechtsprechung zum Vollstreckungs‐ und Insolvenzrecht sowie zahlreiche gesetzliche Neuerungen aus Landes‐ und Bundesrecht wurden eingearbeitet.

Daneben wurden die Abschnitte zum Grundbuchverfahren und zur Immobiliarvollstreckung überarbeitet.

Vor allem aber wurden die umfangreichen Neuregelungen zum Pfändungsschutzkonto aufgenommen und anhand von Berechnungsbeispielen ebenso eingehend erläutert wie die neuen Pfändungsfreigrenzen, die bei der Pfändung von Arbeitseinkommen zu berücksichtigen sind.

Das Handbuch für das Verwaltungszwangsverfahren verdient uneingeschränkt das Prädikat einer praxisgerechten Arbeit, die allen mit der Forderungsvollstreckung befassten Stellen und Bediensteten wertvolle Hilfe leistet.

kosDirekt (Gemeinde- und Städtebund Rheinland Pfalz) 1/2018

Loseblattwerk
119,00 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auf den Merkzettel
Lieferzeit: innerhalb von 7 Werktagen
Das könnte Sie auch interessieren: