Immissionsschutzrecht

Kommentar

Dr. Klaus Boisserée | Wolf-Christian Denkhaus | Prof. Dr. Klaus Hansmann | Franz Oels

Stand: 60. Ergänzungslieferung (März 2021 | 89,90 €)

3.134 Seiten in 2 Ordnern

ISBN: 978-3-7922-0158-9

Kommentar zum Bundes-Immissionsschutzgesetz und zum nordrhein-westfälischen Landes-Immissionsschutzgesetz, sowie Rechts- und Verwaltungsvorschriften des Bundes, des Landes Nordrhein-Westfalen und der Europäischen Union über den Schutz vor Luftverunreinigungen, Geräuschen und Erschütterungen mit zahlreichen Hinweisen und Anmerkungen.

Dieses bewährte Werk ist die einzige und umfassende Kommentierung des LImSchG NRW. Es beinhaltet alle wichtigen Gesetze, Verwaltungsvorschriften und Erlasse des Bundes (BImSchG mit Kommentierung, Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm, TA Luft, TA Lärm, GIRL u. a.) und des Landes NRW (u. a. zur Lärmaktionsplanung, Freizeitlärm, Windkraftanlagen, Bußgeldkatalog Umwelt).

Die Kommentierung bietet den Ordnungsbehörden, Gerichten und allen Juristen, die auf dem Gebiet des Immissionsschutzrechts tätig sind, umfangreiche und zuverlässige Informationen zum Thema.

Durch regelmäßige Ergänzungslieferungen wird stets der neueste Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gewährleistet.

Inhalt der 60. Ergänzungslieferung

Die 60. Ergänzungslieferung beinhaltet sämtliche bis März 2021 in Kraft getretenen Rechtsänderungen. Zu nennen sind vor allem die Aufnahme der UVP‐Portale‐Verordnung (UVPPortV) sowie Änderungen des Bundes‐Immissionsschutzgesetzes (BImSchG), des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG), der Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen (4. BImSchV), der Verkehrslärmschutzverordnung (16. BImSchV), des Umweltinformationsgesetzes (UIG), des Planungssicherstellungsgesetzes (PlanSiG) und der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung (AVerwGebO NRW).

Das Bundes‐Immissionsschutzgesetz ist im Wesentlichen durch Art. 3 des Gesetzes zur Beschleunigung von Investitionen vom 3. Dezember 2020 dahingehend geändert worden, dass nach der Regelung des neu eingefügten § 63 BImSchG der Widerspruch und die Anfechtungsklage eines Dritten gegen die Zulassung einer immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftigen Windenergieanlage keine aufschiebende Wirkung haben.

Ein großer Vorteil des Werkes ist neben seiner Ausführlichkeit und der schnellen Zugriffsmöglichkeit auf die Gesetze und Verordnungen die zusätzliche Ausrichtung auf die nordrhein-westfälischen Regelungen. Für die im Bereich Immissionsschutz tätigen Experten ist es unentbehrlich.

Immissionsschutz 4/2009

Loseblattwerk
99,00 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auf den Merkzettel
Lieferzeit: innerhalb von 7 Werktagen
Das könnte Sie auch interessieren: