Heinz D. Tadday | Dr. Ronald Rescher | Rolf Köhler | Dr. Kolja Naumann

Laufbahnrecht des Landes Nordrhein-Westfalen

Der zuverlässige Kommentar ist besonders auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet. Die Vorschriften der Laufbahnverordnung (LVO NRW) werden eingehend und umfassend kommentiert, ihre Anwendung an zahlreichen Beispielen erläutert. Der Zusammenhang der LVO mit den sie ergänzenden Bestimmungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnungen für die einzelnen Laufbahnen wird klar verdeutlicht.

Durch das Dienstrechtsmodernisierungsgesetz (DRModG NRW) für das Land Nordrhein-Westfalen sind zum 1. Juli 2016 die Novelle der Laufbahnverordnung und andere weitreichende Änderungen im gesamten Dienstrecht des Landes Nordrhein-Westfalen in Kraft getreten. Den umfangreichen Änderungen wird im Werk schrittweise Rechnung getragen.

Durch regelmäßige Ergänzungslieferungen wird stets der neueste Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gewährleistet.


Die 27. Ergänzungslieferung (Stand September 2018) enthielt einige neue bzw. aktualisierte Normen sowie Neukommentierungen der §§ 3 (Zuständigkeiten für Entscheidungen), 4 (Laufbahnrechtlicher Befähigungserwerb), 5 (Probezeit), 7 (Beförderung, Erprobungszeit), 10 (Dienstzeit), 11 (Laufbahnwechsel), 12 (Einstellung früherer Beamtinnen oder Beamter und Einstellung von Beamtinnen oder Beamten anderer Dienstherren), 16 (Laufbahnen besonderer Fachrichtung, Anforderungen und Dauer der hauptberuflichen Tätigkeit), 18 (Beförderungsvoraussetzungen), 19 (Grundsätzliche Regelungen), 42 (Befähigung für Fachlehrerinnen und Fachlehrer als Lehrkräfte für besondere Aufgaben), 43 (Beförderung von Fachlehrerinnen oder Fachlehrern), 44 (Befähigung für Studienrätinnen und Studienräte), 45 (Befähigung für Akademische Rätinnen und Akademische Räte als wissenschaftliche oder künstlerische Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter an einer Hochschule), 46 (Befähigung für Studienrätinnen und Studienräte im Hochschuldienst), 47 (Ausbildung und Prüfung), 51 (Richterinnen und Richter) und 52 (Beamtinnen und Beamte im Geschäftsbereich des Justizministeriums).


Kommentar, begründet von Heinz Höffken, Hans Peter Kohlen und Walter Kleeberg, fortgeführt von Dipl.-Verwaltungswirt Heinz D. Tadday, Dr. Ronald Rescher, Ministerialrat im Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Oberamtsrat Rolf Köhler, tätig im Dienstrechtsreferat des Ministeriums des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, und Dr. Kolja Naumann, Richter am Oberverwaltungsgericht. ISBN 9783792201626

Auch erhältlich:

Laufbahnrecht Nordrhein-Westfalen – Digital
Laufbahnrecht Nordrhein-Westfalen – Digital
Laufbahnrecht Nordrhein-Westfalen – Print + Digital
Laufbahnrecht Nordrhein-Westfalen – Print + Digital

Artikel im Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.
Laufbahnrecht des Landes Nordrhein-Westfalen (Fortsetzungsbezug)

Artikel bestellen


Laufbahnrecht des Landes Nordrhein-Westfalen

ISBN: 978-3-7922-0162-6

Autoren: Heinz D. Tadday | Dr. Ronald Rescher | Rolf Köhler | Dr. Kolja Naumann

  • Loseblattausgabe
  • Stand: 27. Ergänzung (September 2018)
  • DIN A5
  • 1.322 Seiten in 1 Ordner

Ca. 2 Ergänzungslieferungen pro Jahr, der Preis richtet sich nach dem Umfang.

Der Fortsetzungsbezug des Loseblattwerks ist frühestens nach 1 Jahr kündbar, anschließend zum Monatsende.

Der Kommentar ist auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet. Die Vorschriften der Laufbahnverordnung (LVO NRW) werden eingehend und umfassend kommentiert, ihre Anwendung an zahlreichen Beispielen erläutert. Der Zusammenhang der LVO mit den sie ergänzenden Bestimmungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnungen für die einzelnen Laufbahnen wird verdeutlicht.


Produktwahl:
Preis: 79.00
(inkl. 7.00% MwSt.: 5.17€ - keine Versandkosten)

Lieferzeit:

innerhalb von 7 Werktagen

Menge: