KStZ – Digital

Die Kommunale Steuer-Zeitschrift (KStZ) ist eine Zeitschrift für das gesamte Gemeindeabgabenwesen und hat seit 1952 ihren festen Platz in der kommunalen Finanzliteratur.

Fundierte Aufsätze zu aktuellen Themen – insbesondere zu Steuern, Gebühren und Beiträgen –, die Wiedergabe der einschlägigen Rechtsprechung sowie die Besprechung neu erschienener Fachliteratur machen die KStZ zu einem unentbehrlichen Arbeitsmittel für Kämmereien, kommunale Steuerämter, Rechtsämter und Kanzleien.

Mit dem Jahresabonnement der Digitalausgabe stehen Ihnen neben der stets aktuellen Ausgabe hunderte Fachbeiträge und umfassende relevante Rechtsprechung aller Hefte seit dem Jahr 2000 vollständig in der Datenbank Kommunalrecht – Digital und der kostenlosen App KommunalR zur Verfügung. Die praktischen, heftübergreifenden Suchmöglichkeiten erleichtern Ihnen die Recherche.

Herausgeber:

  • Helmut Dedy, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städtetages
  • Dr. Gerd Landsberg, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städte- und Gemeindebundes
  • Professor Dr. Hans-Günter Henneke, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Landkreistages
  • Professor Dr. Hans-Joachim Driehaus, Vorsitzender Richter am Bundesverwaltungsgericht a. D.
  • Professor Dr. Heribert Johlen, Rechtsanwalt, Köln
  • Dr. Peter M. Mombaur, Rechtsanwalt, Düsseldorf
  • Professor Dr. Albert von Mutius, Universität Kiel

Redaktion:

Diplom-Finanzwirt (FH), Leitender Magistratsdirektor a. D. Peter Heine, Frankfurt a. M.

E-Mail: redaktion@kstz-online.de


Lernen Sie die KStZ jetzt kennen!
Eine Ausgabe lesen Sie kostenlos in der Datenbank Kommunalrecht – Digital.

Auch erhältlich:

Abonnement KStZ - Print
Abonnement KStZ - Print
Abonnement KStZ - Print + Digital
Abonnement KStZ - Print + Digital

Artikel im Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.
KStZ – Digital (Abonnement)

Artikel bestellen


KStZ – Digital

ISBN: (nicht vorhanden)

ISSN: 2509-2324

Die Laufzeit eines Abonnements beträgt mindestens 12 Monate. Es verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn es nicht spätestens sechs Wochen vor Ende des Nutzungszeitraums gekündigt wird.

Das Abonnement erlaubt den Zugriff durch 1–3 Nutzer (weitere Preise auf Anfrage).

Bitte geben Sie während des Bestellvorgangs im Kommentarfeld die E-Mail-Adressen sämtlicher Nutzer an.

Die Kommunale Steuer-Zeitschrift (KStZ) ist eine Zeitschrift für das gesamte Gemeindeabgabenwesen und hat seit 1952 ihren festen Platz in der kommunalen Finanzliteratur.


Produktwahl:
Preis: 146.00
(inkl. 19.00% MwSt.: 23.31€ - keine Versandkosten)

Lieferzeit:

1–3 Werktage

Menge: