Seite drucken

Ernst-Dieter Bösche

Kommunalverfassungsrecht in Nordrhein-Westfalen

Systematische Darstellung für Ausbildung und Praxis

Dieses gleichermaßen als Hand- und Lehrbuch konzipierte Werk bietet eine systematische Darstellung des Kommunalverfassungsrechts in Nordrhein-Westfalen, das mit zahlreichen Diagrammen und Übersichten veranschaulicht und mit vielen Beispielen erläutert wird.

Das Kommunalverfassungsrecht ist insbesondere für die administrative und die politische Ebene der Kommunen von großer Bedeutung.

Die Darstellung wendet sich insbesondere an Studierende der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes NRW und der Studieninstitute für kommunale Verwaltung. Die Studienpläne bzw. Stoffverteilungspläne beider Institutionen wurden berücksichtigt.

Auch dem engagierten kommunalen Mandatsträger bietet das Buch die Möglichkeit, sich zur Wahrnehmung seiner schwierigen Aufgabe mehr als nur einen Überblick über die kommunalverfassungsrechtliche Situation zu verschaffen.

Von Ernst-Dieter Bösche, Bürgermeister a. D. und Stadtdirektor a. D. sowie Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes NRW und am Rheinischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung. ISBN 9783792201268

Das Buch vermittelt einen umfassenden Einblick in das Kommunalverfassungsrecht unter Berücksichtigung der aktuellen Literatur und Rechtsprechung sowie der zahlreichen Änderungen, die die Gemeindeordnung in den letzten zwei Jahren erfahren hat.

Städte- und Gemeinderat 9/2013

Auch erhältlich:

Kommunalverfassungsrecht in Nordrhein-Westfalen – Digital
Kommunalverfassungsrecht in Nordrhein-Westfalen – Digital