Werner Mallinger | Dr. Falko Schuster | Rolf Sturme

Handbuch für das Kassen- und Rechnungswesen

Mit dem Handbuch liegt ein Nachschlagewerk für die Verwaltungsdoppik und für alle bestehenden Fragen zum allgemeinen Kassenrecht vor, das von erfahrenen Praktikern bearbeitet wird.

Die Struktur des Handbuches ermöglicht sowohl die Nutzung für das Neue Rechnungswesen als auch für die Kameralistik, da die Verwaltungsdoppik noch nicht in allen Bundesländern vorgeschrieben ist.

Die Abschnitte zur Verwaltungsdoppik gehen auf die länderspezifischen Unterschiede ein und ermöglichen dem Leser einen schnellen Überblick über das jeweils anzuwendende Länderrecht. Sie enthalten u.a. Aussagen zur Organisation der Finanzbuchhaltung, zur Eröffnungsbilanz, zur Forderungsbewertung, zu Musterdienstanweisungen für die FiBu und Gemeindekasse. Zahlreiche Begrifflichkeiten aus der Verwaltungsdoppik werden erläutert.

Die laufende Aktualisierung erfolgt durch Ergänzungslieferungen. Das Werk wird somit regelmäßig auf den neuesten Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gebracht.


Mit der 21. Ergänzungslieferung (Stand Januar 2017) wurde ein neuer Abschnitt zum Thema Rückstellungen in der Verwaltungsdoppik in das Handbuch eingefügt. Aufgrund der fehlenden Einheitlichkeit beim Kassen- und Haushaltsrecht in den einzelnen Bundesländern, erstrecken sich die Ausführungen zu den Rückstellungen über mehrere Ergänzungslieferungen, da die Einzelvorschriften in der Reihenfolge der Bundesländer abgearbeitet werden.

Neben zahlreichen kleineren Aktualisierungen wurden die Abschnitte 3 (Gemeindekasse) und 4 (Geschäftsgang) vollständig überarbeitet.

Die im Werk enthaltenen Qualifizierungsstandards für Fortbildungsveranstaltungen des Fachverbandes der Kommunalkassenverwalter e. V. wurden erweitert – insbesondere um Ausführungen und Lerninhalte des Forderungsmanagements. Somit beinhaltet das Handbuch an dieser Stelle das gesamte Aufgabenspektrum einer Gemeindekasse.

Da sich der DSGV eine vollständig neue Rahmensatzung gegeben hat, wurde die entsprechende Anlage im Werk ausgetauscht. Neu hinzugekommen sind die Anlagen C, in denen sich verschiedene Mustervordrucke (u.a. Abtretungsanzeige, Aufrechnungsmitteilung, Stundungsantrag, Niederschlagung) befinden.


Herausgegeben vom Fachverband der Kommunalkassenverwalter e. V. Bearbeitet vom Bundesausschuss für das Kassen- und Haushaltsrecht unter der Schriftleitung von Rolf Sturme. Wissenschaftliche Beratung durch Professor Dr. Falko Schuster, Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen. ISBN 9783792201411

Auch erhältlich:

Handbuch für das Kassen- und Rechnungswesen – Digital
Handbuch für das Kassen- und Rechnungswesen – Digital
Handbuch für das Kassen- und Rechnungswesen – Print + Digital
Handbuch für das Kassen- und Rechnungswesen – Print + Digital

Artikel im Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.
Handbuch für das Kassen- und Rechnungswesen (Fortsetzungsbezug)

Artikel bestellen


Handbuch für das Kassen- und Rechnungswesen

ISBN: 978-3-7922-0141-1

Herausgeber: Fachverband der Kommunalkassenverwalter e. V. Schriftleitung: Rolf Sturme

  • Loseblattausgabe
  • Stand: 21. Ergänzung (Januar 2017)
  • DIN A5
  • 1.338 Seiten in 1 Ordner

1 bis 2 Ergänzungslieferungen pro Jahr, der Preis richtet sich nach dem Umfang.

Der Fortsetzungsbezug des Loseblattwerks ist frühestens nach 1 Jahr kündbar, anschließend zum Monatsende.

Mit dem Handbuch liegt ein Nachschlagewerk für die Verwaltungsdoppik und für alle bestehenden Fragen zum allgemeinen Kassenrecht vor, das von erfahrenen Praktikern bearbeitet wird.


Produktwahl:
Preis: 98.00
(inkl. 7.00% MwSt.: 6.41€ - keine Versandkosten)

Lieferzeit:

innerhalb von 7 Werktagen

Menge: